Album der Woche: White Xmas Lies von Magne Furuholmen

Album der Woche: White Xmas Lies von Magne Furuholmen

Der A-ha Keyboarder liefert zu Weihnachten 16 Eigenkompositionen, statt angestaubter Weihnachtslieder. Melancholie bestimmt die Atmosphäre des Albums, die Synthie-Pop Arrangements passen zu A-ha, gleiten aber doch so manches Mal ab in Bombast und Kitsch. Dafür zeigt...