Am geschichtsträchtigen Tag des Mauerfalls geboren, kennt Sofia Portanet die Mauerstadt nur aus Erzählungen, aber der Sound West-Berlins hat es ihr angetan. Ihre Musik bezieht sich auf Bands und Künstler*innen wie Nina Hagen, Ideal oder D.A.F. Sofia Portanet hat sich das Beste aus der “Neuen Deutschen Welle” herausgepickt, sie zitiert ihre Vorbilder, muss sich aber keineswegs hinter ihnen verstecken, denn ihr Songwriting ist stark, ihre Stimme eine Wucht und die Produktion auf dem Punkt.

Mit der Single “Freier Geist” machte Sofia Portanet vor zwei Jahren von sich reden. “Leben kann nur der freie Geist”, heißt es im Refrain und wie Recht Sofia Portanet damit hat. “Freier Geist” heißt nun auch ihr Debüt, aber (leider) hat sich die Berliner Musikerin dazu entschieden, mit der englischen Fassung des Tracks ihr Album zu eröffnen. Ein Beleg für die internationale Ausrichtung der Künstlerin. Den überwiegenden Teil ihrer Songs singt sie jedoch auf Deutsch und lohnt sich ihren Texten zuzuhören. Sofia Portanet ist ein freier Geist!

mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.